fbpx

Muhsin Omurca: DER SCHEIN TÜRKT

Es geht immer darum „Wir und die Anderen“!
  • 08. Dez. 2022 / Donnerstag 20:00 Uhr
  • Countdown
    Tage
    Std
    Min
  • Freie Platzauswahl

Preise

Buchung nur nach Anmeldung möglich
Normalpreis* info VVK Preis bis 07.12.2022!
€ 23.00
Ermäßigt Stufe 1* info VVK Preis bis 07.12.2022!
€ 18.60
Ermäßigt Stufe 2* info VVK Preis bis 07.12.2022!
€ 12.00
Tickets buchen
* Beim Online-Kauf sind die Gebühren im VVK-Preis (10 % Vorverkaufsgebühr + 1 € Systemgebühr) enthalten.
DER SCHEIN TÜRKT

Es geht immer darum „Wir und die Anderen“! Alle haben ihre eigenen Türken. Die Vietnamesen sind die Türken der Südkoreaner, die Südkoreaner wiederum sind die Türken der Japaner. Während die Russen die Türken der Finnen sind, fühlen sich die Finnen selbst als wären sie die Haustürken der Schweden, wovon die Schweden keinen blassen Dunst haben. Und was ist mit den echten Türken? Müssen sie denn stets als Türken der Anderen herhalten? Nein, nicht mehr. Seit 10 Jahren haben auch sie ihre eigenen Türken; die Syrer.
Die Frage ist, wie gehen die Anderen mit der Migration um? Sind die Deutschen vielleicht wieder Mal Weltmeister i.S. Integration?
Apropos Integration. Hatte ich euch erzählt, wie ein Türke während meiner Japan-Tournee in Kyoto dazu sagte? „Integration in Japan? Geht schnell, nach 15 Tagen bückst du dich auch automatisch.“

Muhsin Omurca, alias Kanakmän, wurde von Dieter Hildebrandt entdeckt und erhielt für sein erstes Soloprogramm den “Deutschen Kabarett-Sonderpreis”. Er führt seine Stücke in Deutschland, Österreich, Finnland, der Türkei, Kanada, Japan, den USA und Liechtenstein auf. Muhsin ist zugleich der Erfinder der Wortkreation „Biodeutsche“, welche in den Duden aufgenommen wurde.