fbpx
The Rock

Di, 14. Dez. 2021, 20 Uhr

Kleine Koalition – Mix-Kabarett-Abend

Matthias Reuter und Eva Eiselt
Ein Kabarettabend, den man nicht so schnell vergessen wird.
Moderiert von Aydin Isik, Kadir Zeyrek als "Side Kick"
Slide
Ab
15. Dezember 2021, 20 Uhr
Antony & Cleopatra
Shakespeare Frankfurt / Directed by PJ Escobio
Slide
Freitag
17. Dezember 2021 , 20 Uhr
Perlen der Kammermusik
Das junge und renomierte Else-Ensemble präsentiert ein hoch romantisches Programm mit Werken von Schumann, Kahn und Fibich, in der einzigartigen Besetzung von Klavier, Violine, Bratsche, Violoncello und Klarinette.
Slide
Freitag
17. Dezember 2021 , 20 Uhr
Perlen der Kammermusik
Das junge und renomierte Else-Ensemble präsentiert ein hoch romantisches Programm mit Werken von Schumann, Kahn und Fibich, in der einzigartigen Besetzung von Klavier, Violine, Bratsche, Violoncello und Klarinette.
previous arrow
next arrow

Nächste Veranstaltungen

10
Dez

VERSCHOBEN!.. TRASH BABYLON [urban games II]

die neue Produktion in der Reihe Frankfurter Stücke des Güneş Theaters
11
Dez

VERSCHOBEN!.. TRASH BABYLON [urban games II]

die neue Produktion in der Reihe Frankfurter Stücke des Güneş Theaters
12
Dez

VERSCHOBEN!.. TRASH BABYLON [urban games II]

die neue Produktion in der Reihe Frankfurter Stücke des Güneş Theaters
14
Dez

Kleine Koalition – Mix-Kabarett-Abend

Kleine Koalition - Mix-Kabarett-Abend - Jeden 2. Dienstag im Monat! Ein Kabarettabend, den man nicht so schnell vergessen wird. Moderiert von Aydin Isik, Kadir Zeyrek als "Side Kick", Gäste: Matthias Reuter und Eva Eiselt
15
Dez

Antony & Cleopatra

Shakespeare Frankfurt / Directed by PJ Escobio
16
Dez

Antony & Cleopatra

Shakespeare Frankfurt / Directed by PJ Escobio
17
Dez

Perlen der Kammermusik

Das junge und renomierte Else-Ensemble präsentiert ein hoch romantisches Programm mit Werken von Schumann, Kahn und Fibich, in der einzigartigen Besetzung von Klavier, Violine, Bratsche, Violoncello und Klarinette.
18
Dez

Flamenco sin fronteras: Karen Clark

Tanz: Karen Clark, Gesang: Juan Granados, Gitarre: Diego Rocha, Percussion & Piano: David Bermudez

Gefördert durch: