fbpx

Griechischer Liederabend (Rembetiko)

Hommage an Vasilis Tsitsanis & Stavros Xarchakos
  • 21. Apr. 2024 / Sonntag 19:00 Uhr
  • Countdown
    Tage
    Std
    Min

Preise

Buchung nur nach Anmeldung möglich
Regulär VVK Preis bis 20.04.2024!
€ 31.80
Ermäßigt Stufe 1 info VVK Preis bis 20.04.2024!
€ 26.30
Ermäßigt Stufe 2 info VVK Preis bis 20.04.2024!
€ 12.00
* Beim Online-Kauf sind die Gebühren im VVK-Preis (10 % Vorverkaufsgebühr + 1 € Systemgebühr) enthalten.

Philharmonia Musikverein München

Griechischer Liederabend
Hommage an Vasilis Tsitsanis und Stavros Xarchakos

Der vor 40 Jahren verstorbene Vasilis Tsitsanis war einer der wichtigsten Komponisten des Rembetiko, zudem Bouzouki-Virtuose und Sänger. Stavros Xarchakos löste mit seinen Liedern zum Film „Rembetiko“ von Kostas Ferris eine Renaissance dieses Musikgenres in Griechenland aus.

TSITSANIS‘ Songs werden heute noch mit Begeisterung gespielt und gehört. Er hat mehr als 600 Lieder auf Platten aufgenommen. In seiner Heimatstadt Trikala widmete man ihm ein Museum.
Auch Stavros Xarchakos, heute noch aktiv, gilt neben Manos Hadjidakis und Mikis Theodorakis als einer der bedeutendsten griechischen Komponisten. Seit 1995 ist Xarchakos Dirigent des Staatlichen Orchesters griechischer Musik (KOEM).

Präsentiert wird das Konzert vom griechisch-deutschen Philharmonia Musikverein München.

Es spielen:
Katerina Chamoukaridis - Gesang
Pavlos Amanatidis - Gesang
Minas Koutzampasopoulos - Klavier
Lefteris Armyras - Gitarre, Gesang
Teodor Marinow - Akkordeon
Jannis Theofilou - Percussion
Michalis Amanatidis - Bouzouki, Gesang
Arrangement und Leitung - Michalis Amanatidis