ACTING

Ein Stück von Xavier Durringer - Regie: Michael Hafner
  • 22. Okt. 2021 / Freitag 20:00 Uhr
  • Countdown
    Tage
    Std
    Min

Preise

Buchung nur nach Anmeldung möglich
Normalpreis nur bis 21.10.2021!
€ 23.00
Ermäßigt 1 info nur bis 21.10.2021!
€ 18.60
Ermäßigt 2 info nur bis 21.10.2021!
€ 12.00
Tickets buchen
* Beim Online-Kauf sind die Gebühren im VVK-Preis (10 % Vorverkaufsgebühr + 1 € Systemgebühr) enthalten.

Ein baufälliges Gefängnis. Zu den beiden Inhaftierten Horatio und Gepetto kommt ein neuer Häftling in die Zelle, der Schauspieler Robert. Gepetto zeigt sich fasziniert von Roberts Beruf und überredet ihn, ihn zu unterrichten. Zwischen den beiden Zellengenossen entspinnen sich lange Gespräche über die Schauspielkunst. Aus Roberts Lektionen werden intensive theatrale Momente – die Zelle verwandelt sich in eine Theaterbühne. Doch die Manie, die der inhaftierte Schauspieler Robert dabei an den Tag legt, macht aus Spiel bitteren Ernst.


In seinem Stück lässt Xavier Durringer zwei Welten aufeinanderprallen: die des schlichten Ganoven Gepetto, der Schauspieler als Stars anhimmelt und so gerne auch ein Teil dieser Welt wäre, und die des von den Schattenseiten des Berufes ausgelaugten und psychisch angegriffenen Schauspielers Robert, der die Kunst vor den Ruhm stellt. Naivität trifft auf Realitätsverbittertheit, Hollywood auf Stanislawski, Shakespeare und Grotowski. Daneben begegnen sich zwei Verbrecher unterschiedlichen Niveaus.


Autor: Xavier Durringer
Deutsch von Frank Weigand
Verlag: Felix Bloch Erben
Regie: Michael Hafner
Rollen: Christian Zell, John Paul Roßmy