AUGUST 2018
SEPTEMBER 2018
OKTOBER 2018
NOVEMBER 2018
DEZEMBER 2018
25
2
8
13
14
15
20
21
22
28
29
1
5
6
12
13
14
19
20
21
23
25
26
1
2
17
24
30
1
August 2018
25 Sam
21:00
Ethno-Jazz band IRIAO | Georgian

   David Malazonia – Band Leader, Composer, Keys  ESC-Logo Aserbaidschan
  Das vielfältige Programm Iriaos basiert auf georgischer, einzigartiger polyphoner Folkmusik.

Internationales Theater Frankfurt
Das vielfältige Programm Iriaos basiert auf georgischer, einzigartiger polyphoner Folkmusik. Diese Musikrichtung beabsichtigt die Band mit Elementen der Jazzmusik nicht etwa zu modernisieren, sondern vielmehr zu ergänzen und auszuschmücken. Auf einzigartige Weise wird jene Synthese, dank der profunden Erfahrung und dank seines Respekts für die Musik von Bandleader David Malazonie komponiert und von Iriao mit höchstem Feingefühl performt.
September 2018
2 Son
14:00
BALSAMINOW´S HEIRAT

Alexander N. Ostrowski | ISTOK e.V. | Theater | Russisch
Regie: Anastasia Heidrich, Darsteller: Jugendtheatergruppe des russischen Vereins ISTOK

Internationales Theater Frankfurt
Das Muttersöhnchen Balsaminow, ein einfältiger Beamter aus der untersten Schicht, wünscht sich nichts sehnlicher, als reich zu sein. Eine Heirat mit der Tochter einer reichen Kaufmannswitwe bietet ihm eine einmalige Chance. Aber wie das bei Lustspielen nun einmal so ist, geht nicht alles so reibungslos vonstatten, wie Balsaminow es sich wünschen würd
8 Sam
20:00
Spanish Fantasy

Mezzosopranistin Stella Grigorian mit Lusine Khachatryan (Klavier)
Theatralischer Liederabend mit zwei weltbekannten armenischen Musikerinnen.

Internationales Theater Frankfurt
"Spanish Fantasy" ist ein theatralischer Liederabend ganz besonderer Art. Zwei Weltbekannte armenische Musikerinnen, Stella Grigorian (Mezzosopran) und Lusine Khachatryan (Klavier) kommen ins Internationale Theater Frankfurt und enthüllen uns die spanische Seele voller Sehnsucht, Liebe und Feuer.
13 Don
20:00
ISTIKLAL - Unabhängigkeit [PREMIERE]

Produktion: Güneş Theater, Regie: Tülay Yongaci, Text: Mujdat Albak, Musik: Yasar Kurt
Auf Türkisch mit deutschen Übertiteln

Internationales Theater Frankfurt
Die Geschichte eines jungen Musikers, der in einem Club in der Istiklal Caddesi in Istanbul arbeitet. Innerhalb von acht Stunden sammelt er auf seinem Weg vom Tünel Maydani (Tunnelplatz) über den Taksim Meydani (Taksimplatz) bis hin zum Gezi Park eine Vielzahl an Erlebnissen und Eindrücken. Eine Traumreise mit ungewissem Ende.
14 Fre
20:00
ISTIKLAL - Unabhängigkeit

Produktion: Güneş Theater, Regie: Tülay Yongaci, Text: Mujdat Albak, Musik: Yasar Kurt
Auf Türkisch mit deutschen Übertiteln

Internationales Theater Frankfurt
Die Geschichte eines jungen Musikers, der in einem Club in der Istiklal Caddesi in Istanbul arbeitet. Innerhalb von acht Stunden sammelt er auf seinem Weg vom Tünel Maydani (Tunnelplatz) über den Taksim Meydani (Taksimplatz) bis hin zum Gezi Park eine Vielzahl an Erlebnissen und Eindrücken. Eine Traumreise mit ungewissem Ende.
15 Sam
20:00
SOLANGE DIE KERZE BRENNT (Indisch)

Theateraufführung mit Pakistanisch- indischem Kathak Tanz.
Gedichte des Dichters Mirza Ghalib (1797-1869)

Internationales Theater Frankfurt
Eine Theateraufführung mit pakistanisch-indischem Kathak Tanz und Gedichten von Mirza Ghalib. So vielfältig wie das Programm selbst ist auch die Religion des Islam, die uns hier mit Wort und Tanz auf eine fantastische Art und Weise nähergebracht wird. Dabei steht der offene interkulturelle Austausch im Mittelpunkt der Veranstaltung. Tanztheater (Indisch)
20 Don
20:00
HAPPY YET?

by Katie Berglof
Estuary Players | Theater | Englisch

Internationales Theater Frankfurt
Nach zwei ausverkauften Vorstellungen im Londoner Courtyard Theatre und auf dem Edinburgh Fringe Festival (wo es von der Event-Plattform „The List“ mit 4 Sternen bewertet wurde), kommt "Happy Yet?" im September für vier Abende ins Internationale Theater Frankfurt.
21 Fre
20:00
HAPPY YET?

by Katie Berglof
Estuary Players | Theater | Englisch

Internationales Theater Frankfurt
Nach zwei ausverkauften Vorstellungen im Londoner Courtyard Theatre und auf dem Edinburgh Fringe Festival (wo es von der Event-Plattform „The List“ mit 4 Sternen bewertet wurde), kommt "Happy Yet?" im September für vier Abende ins Internationale Theater Frankfurt.
22 Sam
20:00
HAPPY YET?

by Katie Berglof
Estuary Players | Theater | Englisch

Internationales Theater Frankfurt
Nach zwei ausverkauften Vorstellungen im Londoner Courtyard Theatre und auf dem Edinburgh Fringe Festival (wo es von der Event-Plattform „The List“ mit 4 Sternen bewertet wurde), kommt "Happy Yet?" im September für vier Abende ins Internationale Theater Frankfurt.
28 Fre
20:00
Flamenco: Oleandole

Oleandole ist eine Flamencojazz-Gruppe mit Sitz in Barcelona, die eine Show aus Musik, Gesang und Tanz bietet, die das Beste aus beiden Genres mit Authentizität verbindet.

Internationales Theater Frankfurt
Oleandole ist eine Flamencojazz-Gruppe mit Sitz in Barcelona, die eine Show aus Musik, Gesang und Tanz bietet, die das Beste aus beiden Genres mit Authentizität verbindet.
29 Sam
20:00
RANGEELA - VIELFALT DER FARBEN (Indisch)

Farbenpracht & Wüstencharme
TANZ & MUSIK AUS RAJASTHAN / KHATU SAPERA DANCE COMPANY

Internationales Theater Frankfurt
Der indische Bundesstaat Rajasthan ist Heimat der verschiedensten Tanz- und Musikstile, die ihren Ursprung und kulturelle Vielfalt in der jahrhundertealtenTradition der Rajputen-Könige hat. Die Farbenpracht der Königspaläste verbindet sich mit der Einfachheit und Kargheit der Thar-Wüste und gibt den Tänzen und Musik der Region einen einzigartigen Charme und Rhythmus.
Oktober 2018
1 Mon
10:00
Theaterwerkstatt (Aufbaukurse für Schauspiel)

PROJEKT:  Theaterwerkstatt (Aufbaukurse für Schauspiel)
Ein Kurs dauert 6 Monate, Freitag, Sonnabend und Sonntag je 5 Stunden

Internationales Theater Frankfurt
Ein Kurs dauert bis zu 6 Monate, Freitag, Samstag und Sonntag je 5 Stunden
5 Fre
20:00
Octavio Barattucci in Concert

Octavio Barattucci Präsentiert sein solo Album Marginal

Internationales Theater Frankfurt
Octavio Barattucci singt, komponiert und spielt seine Songs auf vielseitige Weise mit seiner Gitarre. Die Texte, alle seine Autorenschaft, reichen von minimalen Geschichten bis hin zum breiten Panorama der Gesellschaft, historisch und aktuell. Sie werden von seiner bittersüßen Stimme gesungen, die ihn besonders charakterisieren.
6 Sam
20:00
ALEXANDRA GRAVAS in concert

Am Flügel Petros Bouras
Auftaktveranstaltung zur 10. Plattenladenwoche in Kooperation mit CDs am Goethe-Haus.

Internationales Theater Frankfurt
Eine Farbenpalette ohne Grenzen in sechs Sprachen. Das sind Fundstücke wie kleine Edelsteine, eine Entdeckungsreise auf die uns die griechische Sängerin mitnimmt und ihre neue CD Songbook 2 vorstellt. Petros Bouras, Klavier Auftaktveranstaltung zur 10. Plattenladenwoche in Kooperation mit CDs am Goethe-Haus.
12 Fre
19:30
An Enemy of the People (PREMIERE)

Henrik Ibsen, Regie: PJ Escobio.  Produziert von Shakespeare Frankfurt.

Internationales Theater Frankfurt
"Die gefährlichsten Feinde der Wahrheit und Freiheit sind die Mehrheit." Dies ist eine Geschichte über die öffentliche Meinung. Ibsens politisches Drama von 1882 über einen Wissenschaftler, der versucht, seine Stadt vor Wasserverschmutzung zu retten, nur um dann als Sündenbock zu enden.
13 Sam
19:30
An Enemy of the People

Henrik Ibsen

Internationales Theater Frankfurt
"Die gefährlichsten Feinde der Wahrheit und Freiheit sind die Mehrheit." Dies ist eine Geschichte über die öffentliche Meinung. Ibsens politisches Drama von 1882 über einen Wissenschaftler, der versucht, seine Stadt vor Wasserverschmutzung zu retten, nur um dann als Sündenbock zu enden.
14 Son
18:00
An Enemy of the People

Henrik Ibsen

Internationales Theater Frankfurt
"Die gefährlichsten Feinde der Wahrheit und Freiheit sind die Mehrheit." Dies ist eine Geschichte über die öffentliche Meinung. Ibsens politisches Drama von 1882 über einen Wissenschaftler, der versucht, seine Stadt vor Wasserverschmutzung zu retten, nur um dann als Sündenbock zu enden.
19 Fre
19:30
An Enemy of the People

Henrik Ibsen

Internationales Theater Frankfurt
"Die gefährlichsten Feinde der Wahrheit und Freiheit sind die Mehrheit." Dies ist eine Geschichte über die öffentliche Meinung. Ibsens politisches Drama von 1882 über einen Wissenschaftler, der versucht, seine Stadt vor Wasserverschmutzung zu retten, nur um dann als Sündenbock zu enden.
20 Sam
19:30
An Enemy of the People

Henrik Ibsen

Internationales Theater Frankfurt
"Die gefährlichsten Feinde der Wahrheit und Freiheit sind die Mehrheit." Dies ist eine Geschichte über die öffentliche Meinung. Ibsens politisches Drama von 1882 über einen Wissenschaftler, der versucht, seine Stadt vor Wasserverschmutzung zu retten, nur um dann als Sündenbock zu enden.
21 Son
18:00
An Enemy of the People

Henrik Ibsen

Internationales Theater Frankfurt
"Die gefährlichsten Feinde der Wahrheit und Freiheit sind die Mehrheit." Dies ist eine Geschichte über die öffentliche Meinung. Ibsens politisches Drama von 1882 über einen Wissenschaftler, der versucht, seine Stadt vor Wasserverschmutzung zu retten, nur um dann als Sündenbock zu enden.
23 Die
20:00
ORDALÍA, UNA PRUEBA DE FUEGO

Monolog basiert auf denTexten von Gabriel García Marquez mit dem Titel:
"Diatriba de amor contra un hombre sentado"

Internationales Theater Frankfurt
"Nichts sieht ähnlicher der Hölle aus wie eine glückliche Ehe! »So beginnt Graciela, die Frau eines Adeligen im Vorzimmer von der Silberhochzeit ihrer Ehe - ihr Monolog, ihr eher frustriertes Dialog, über Glück und intime Unzufriedenheit, über die Parallelität zwischen dem sozialen Aufstieg und dem Wachstum des Mangels an Liebe.
25 Don
20:00
Der Kredit

Der Kredit von Jordi Galceran | Regie: Aydin Isik | Darsteller: Murat Seven, Björa Lukas

Internationales Theater Frankfurt
Der Filialleiter der Bank hat es sich gerade so richtig gemütlich gemacht in seinem Leben. Zufrieden blickt er auf ein hübsch eingerichtetes Dasein mit allem, was dazugehört: Frau, Haus, Kind und sicherer Job. Doch just in dem Moment, in dem er sich ein bisschen zu sehr in seinem Bürostuhl zurücklehnt, taucht Anton Herberg auf und beantragt bei ihm einen Kredit.
26 Fre
21:00
OZAKA BONDAGE ALBUM-RELEASE PARTY SUPPORT: FELLAWS KINGDOM
Internationales Theater Frankfurt
Wild waren sie schon, die Jahre in denen Ozaka Bondage lernte, auf den Bühnen dieser Welt zu bestehen. Dabei wollte man doch eigentlich immer einfach nur Mucke machen. Und dann passierten Dinge. Bei einem Gig auf der Art Basel kam man auf die Idee, Spiegelkostüme als Bühnen-Outfits zu benutzen.
November 2018
1 Don
10:00
Theaterwerkstatt (Aufbaukurse für Schauspiel)
Internationales Theater Frankfurt
Ein Kurs dauert bis zu 6 Monate, Freitag, Samstag und Sonntag je 5 Stunden
2 Fre
20:00
LÜGEN KANN ICH AM BESTEN mit Thorsten Larbig
Internationales Theater Frankfurt
Thorsten Larbig, bekannt als pianistischer Sparringspartner von Jo van Nelsen, Sabine Fischmann und Alix Dudel präsentiert mit „ Lügen kann ich am besten!“ sein erstes kabarettistisches Soloprogramm. Am Klavier sitzend singt, spielt, liest, schwadroniert, vor allem mogelt er sich um Kopf und Kragen.
17 Sam
20:00
Adrienne Haan - Zwischen Feuer & Eis

Zwischen Feuer & Eis – ein Weimar Berlin Kabarett

Internationales Theater Frankfurt
Adrienne Haan präsentiert Zwischen Feuer&Eis – ein Weimar Berlin Kabarett. Zum Jubiläum „Ende Erster Weltkrieg“ und dem Beginn der Weimarer Republik vor 100 Jahren (1918-2018) mit Walter Florin am Flügel
24 Sam
20:00
Zaza Miminoshvili & Z-Academy in Concert
Internationales Theater Frankfurt
„Einzeln und frei wie ein Baum, doch dabei brüderlich wie ein Wald.“ Utopisch? Nicht für „Z-Academy“ - denn dieses dynamische Solisten-Ensemble, bestehend aus professionellen, kreativen Musiker*innen, versteht sich darin, die stärksten musikalischen Wurzeln der verschiedenen Kulturen der Welt in einer neuen Sprache der Musik zu vereinigen.
30 Fre
20:00
KATONA TWINS – FROM BACH TO THE BEATLES

Gitarre | Klassik | Rock

Internationales Theater Frankfurt
Die Katona Twins sind, wie sie bereits in der Carnegie Hall in New York bewiesen, eines der besten klassischen Gitarrenduos der Welt. Nun sind sie zum ersten Mal im Internationalen Theater Frankfurt und geben mit ihrem Programm unter anderem Werke von Astor Piazzolla, Enrique Granados und Isaac Albéniz zum Besten.
Dezember 2018
1 Sam
20:00
Zaubershow mit Siegfried & Joy

Simsalabim
Wer braucht da schon Las Vegas? - Der Tagesspiegel

Internationales Theater Frankfurt
Simsalabim – in den letzten zwei Jahren haben sich Siegfried & Joy vom Magic Underground ins Herz der ernstzunehmenden Zauberszene katapultiert!