Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.

Login

'Niemand soll unsere Freuden kennen, außer uns allein,  Und es gibt kein Übel, solange die Tat nicht bekannt ist.'
Regie: Elisa von Issendorff
Ensemble: Shakespeare Frankfurt 

Beschreibung

Ort

größer kleiner

Countdown zum Enddatum der Reservierung

Tage
Stunden
Minuten
Sekunden

Veranstaltungsdetails

Reservierungen möglich bis:16.12.2020 19:59
Beginnt am:16.12.2020 20:00
Endet am:16.12.2020 22:00

Jetzt buchen

Nur bis zum 15.12.2020!
Normal (VVK)*
Preiskategorie 1
€ 28.50
Nur bis zum 15.12.2020!
Ermäßigt Stufe 1 (VVK)*
Für Frankfurt-Passes, Jugendleitercard, Erwerbslose sowie Schwerbehinderte ab 50 GdB und deren Begleitperson.
€ 23.00
Nur bis zum 15.12.2020!
Ermäßigt Stufe 2 (VVK)*
Für Schüler/innen, Student/innen, Auszubildende und Teilnehmer am Bundesfreiwilligendienst bis zum vollendeten 30. Lebensjahr, Rollstuhlfahrer/innen.
€ 12.00
Tickets jetzt buchen INFO:
Sie müssen sich zuerst anmelden, um Tickets buchen zu können.
* Beim Online-Kauf sind die Gebühren im VVK-Preis (10 % Vorverkaufsgebühr + 1 € Systemgebühr) enthalten.

Sie wollen keine Neuigkeiten verpassen?